đŸ„‡ Siteground Deutsch: Der beste Hostinganbieter ?

➚ Alle Informationen, Funktionen, Preise ĂŒber Siteground !

✅ Aus diesen GrĂŒnden ist Siteground Deutsch der beste Hostinganbieter ...

✅ Was ist Siteground ?

SiteGround Hosting ist ein unabhĂ€ngiges Webhosting-Unternehmen, das 2004 gegrĂŒndet wurde. Sie haben ihren Sitz in Bulgarien, bedienen aber die Hosting-MĂ€rkte weltweit. SiteGround positioniert sich als ein Unternehmen, das qualitativ hochwertige, „well-crafted“ Hosting-Lösungen anbietet.

Sie bieten ein Spektrum an Hosting-Lösungen, das von Shared-Linux-Hosting (der erschwinglichen, vielseitigen Art, die von den meisten Websites verwendet wird) bis hin zu Cloud- und Dedicated-Server-Lösungen fĂŒr große, wachsende Websites reicht.

Sie sind eine der am schnellsten wachsenden unabhĂ€ngigen (dh nicht eine Marke im Besitz einer grĂ¶ĂŸeren Unternehmensholding) Hosting-Unternehmen. Ich hörte von ihnen ĂŒber ihre wachsende Beteiligung an der Veranstaltung in der WordPress, Drupal, Joomla und Marketing-Communities.

Hier ist mein SiteGround Hosting Review – strukturiert mit Vor- und Nachteilen basierend auf meiner Siteground Erfahrung als Kunde.

đŸ€” Gibt es Siteground auf Deutsch ?

Aktuell hat Siteground leider keine deutsche Version, dass ist dennoch kein Problem da der Support super kompetent ist und einem immer bei Software Problemen weiterhilft !

✅ Sitegroud ohne Kreditkarte nutzen

Ja du kannst Siteground ohne Kreditkarte nutzen ! DafĂŒr bietet Siteground dir die Möglichkeit an mit PayPal zu zahlen auch wenn PayPal aktuell nicht als Zahlungsmöglichkeit auf der Bestellungsseite von Siteground aufgefĂŒhrt ist. 

Um mit PayPal die Hostingservices von Sitegournd nutzen zu können kannst du einfach ĂŒber dien Live Chat den Siteground Support anschreiben und diesen darauf aufmerksam machen ,dass du gerne mit PayPal zahlen wĂŒrdest.

🚀 Die vielen Vorteile von Siteground

Es gibt viele SiteGround-Rezensionen online – in der Regel mit benutzergenerierten Rezensionen, die auf Anekdoten und persönlichen Erfahrungen mit Siteground basieren.

Das ist in Ordnung, aber ich gehe einen anderen Weg.

Wie ich in allen meinen Hosting-Rezensionen erwĂ€hne, gibt es so etwas wie einen „besten“ Web-Host nicht.

Es geht um die richtige Passform fĂŒr Ihr Projekt, basierend auf Ihren Zielen, Ihrem Budget, Ihrer Erfahrung und Ihrem Fachwissen.

Hier sind die Vorteile von SiteGround.

🚀 Vorteil #1: Die schnelle Geschwindigkeit💹 & die starke Leistung⚡ !

Wenn jemand die Adresse Ihrer Website eingibt, wird diese Anfrage an Ihren Webhosting-Server fĂŒr die Dateien gesendet.

WÀhrend es eine Menge Variablen im Spiel mit der Website-Geschwindigkeit gibt, ist es in erster Linie die Aufgabe Ihres Hosting-Servers, die angeforderten Dateien so schnell und effizient wie möglich an den Browser des Besuchers zu senden.

SiteGround macht eine Menge Versprechungen ĂŒber die Geschwindigkeit der Website auf ihrer gesamten Website.

Und nach all den Tests, die ich durchgefĂŒhrt habe, halten sie, was sie versprechen.

Einer der Hauptfaktoren der Site-Geschwindigkeit ist Time To First Byte (TTFB) – d.h. wie schnell der Server das erste Byte der ersten Datei als Antwort auf eine Anfrage sendet.

Hier ist, wie meine SiteGround Website getestet wurde.

Neben der schnellen Serverleistung verfĂŒgt SiteGround ĂŒber fĂŒnf große Rechenzentren weltweit – Chicago, London, Amsterdam, Mailand und Singapur.

Dies ist wichtig, da die physische Entfernung, die Ihre Website-Dateien zurĂŒcklegen mĂŒssen, von Bedeutung ist.

Und viele große Webhosting-Marken ordnen ihre Kunden automatisch ihrem einen Rechenzentrum zu – oft irgendwo in der Mitte der USA.

Das ist in Ordnung, wenn die meisten Ihrer Kunden in Nordamerika sind.

Wenn Ihr Publikum jedoch regional anderswo auf der Welt konzentriert ist, möchten Sie, dass sich Ihre Website-Dateien in der NÀhe von ihnen befinden, unabhÀngig davon, wo Sie sich befinden.

Wenn Sie ein australischer Auswanderer sind, der eine Website fĂŒr den australisch/asiatischen Markt aufbaut – Dann  möchten Sie, dass Ihre Website in Singapur und nicht in Utah lebt.

Schließlich leistet SiteGround eine solide Arbeit mit der Zuweisung von Ressourcen.

Per Definition teilt sich ein Shared Hosting Server die Ressourcen zwischen mehreren Kunden.

Deshalb ist es wichtig, dass die Zuordnung stimmt.

Viele Hosting-Unternehmen werden sehr niedrige Speicherlimits fĂŒr Websites festlegen, um die Leistung zu drosseln.

Soweit ich aus meinen Installationen ersehen kann, erlaubt SiteGround großzĂŒgige Zuteilungen mit aktueller Software.

🚀 Vorteil #2: Der umfassende Funktionsumfang & die Vielzahl an möglichen Integrationen !

SiteGround hat einen starken Funktionsumfang – vor allem, wenn Sie eher technisch veranlagt sind. Sie haben unbegrenzte Datenbanken und E-Mail-Konten.

Sie fĂŒhren tĂ€glich Backups durch, was ein gutes Sicherheitsnetz ist, wenn Ihre eigenen Backups fehlschlagen.

SiteGround verwendet auch cPanel nach Industriestandard zur Verwaltung Ihres Servers und verfĂŒgt ĂŒber ein einfaches Benutzerkonto-Backend.
oder Starter-/AnfĂ€nger-Websites, sie machen einen kostenlosen Transfer, einen kostenlosen Domain-Namen fĂŒr ein Jahr und haben einen kostenlosen Site-Builder.

Keine dieser Funktionen sticht wirklich hervor, aber sie stellen sie ĂŒber viele bekannte Hosting-Marken.

SiteGround hat jedoch viele einzigartige, entwicklerorientierte Funktionen. Sie lassen sich gut in das CDN von CloudFlare integrieren.

Bei ihrem „GoGeek“-Plan machen sie freie PCI-Compliance und freie Git & Staging-Bereiche – beides ist sehr nĂŒtzlich, um integriert zu sein.

Um zu wiederholen, ihre WordPress Staging-Funktion auf der GoGeek Plan ist sehr nĂŒtzlich, wenn Sie einen hohen Verkehrsaufkommen Website haben.

Das Einrichten von Staging-Servern, auf denen Sie eine Nicht-Live-Version Ihrer Website bearbeiten können, und der „Push“, den Sie live durchfĂŒhren, kann sehr mĂŒhsam sein – auch wenn es sich dabei um Best Practices handelt.

„Hotfixes“ auf einer Live-Site durchzufĂŒhren ist einfach, aber nicht ideal.

Außerdem gefĂ€llt mir, wie sie sich auf die beliebtesten Content Management Systeme wie WordPress und Joomla konzentrieren.

Sie verkaufen keine gefĂ€lschten „WordPress-spezifischen“ Features, sondern zeigen, wie ihre eingebauten Features die Performance von WordPress und Joomla verbessern.

Zudem sind Sie fĂŒhrend bei den neuesten, grĂ¶ĂŸten Produktintegrationen.

SiteGround verfĂŒgt ĂŒber ein kostenloses SSL, das mit einem Klick auf eine SchaltflĂ€che aus dem Internet rollt.

Dies beseitigt ein großes Hindernis fĂŒr den Einsatz von HTTPS / SSL mit WordPress.

Sie haben auch direkte Integrationen mit CDNs wie CloudFlare. Sie investieren in NGINX, HTTP/2, PHP 7, integriertes CDN und Caching und mehr.

Schließlich bietet SiteGround ein komplettes Spektrum an Hosting-Lösungen.

Wenn Sie eine schnell wachsende Website haben, können Sie Ihre Website mit ihnen von StartUp bis hin zu einem Enterprise Dedicated Server erweitern.

Wie Leistung, wenn Sie sich darauf konzentrieren, was Ihr Hosting leisten kann – und nicht als rohes Dienstprogramm und/oder Website-Kosten, dann ist SiteGround wirklich beeindruckend.

🚀 Vorteil #3: Der sehr starke & außergewöhnliche KundensuppportđŸ‘©â€đŸ’» !

Wie ich bereits in anderen Hosting-Rezensionen erwĂ€hnt habe, ist es schwierig, den Kundensupport zu ĂŒberprĂŒfen. Genau wie Ihr lokales Restaurant auf Yelp, sind die positivsten und negativsten Bewertungen im Allgemeinen wertlos.

Sie wissen nie, wann Probleme durch Kunden verursacht werden oder wenn jemand einfach auf diesen einen verblĂŒffenden/schrecklichen Mitarbeiter gestoßen ist.

Ich habe gute Erfahrungen mit SiteGround gemacht. Aber das ist sehr anekdotisch. Deshalb schaue ich mir auch gerne „Proxies“ fĂŒr die Kundenbetreuung an. Mit anderen Worten, Dinge, die etwas ĂŒber die Kultur und die Prozesse der Kundenbetreuung aussagen.

SiteGround eignet sich besonders gut fĂŒr einige dieser Proxies. Erstens sind sie transparent und reagieren auf eine Reihe von KanĂ€len – einschließlich des Telefons.

Drittens ist es offensichtlich, dass sie viel in ihre Mitarbeiter investieren, weil ihre Mitarbeiter tatsĂ€chlich technische Veranstaltungen durchfĂŒhren, um Entwickler auszubilden.

Diese Faktoren und ihre UnterstĂŒtzung durch hochkarĂ€tige WordPress-Kern-Mitwirkende stellen den Kundenservice von SiteGround fĂŒr mich in die Profi-Kolumne.

🚀 Vorteil #4: Die 💡Transparenz & CommunityđŸ’» von Siteground !

SiteGround ist transparent und unterstĂŒtzt die Gemeinschaft in einer Branche, die normalerweise ziemlich verschlossen ist.

Es ist erfrischend, mit einem Unternehmen zu arbeiten, das unkompliziert und unterstĂŒtzend ist, anstatt mit einem riesigen Unternehmen zusammenzuarbeiten, das nur wenige Details und lange Produkt-Upsells hat.

✅ So hat Siteground  einen einfachen & schnellen Anmeldeprozess.

Sie stellen sogar die IP-Adressen aller ihrer Rechenzentren auf ihre Website, so dass Sie ihre Geschwindigkeiten von Ihrem Standort aus testen können, ohne sich fĂŒr ein Konto anmelden zu mĂŒssen.

Ich mag es, wie sie in ihren PlĂ€nen unter GoGeek, sie sagen Ihnen geradewegs, dass Sie „weniger Konten auf Ihrem Server haben werden“.

Die Tatsache, dass Shared Hosting-Unternehmen einen Anreiz haben, so viele Websites auf einem Server wie technisch möglich zu blockieren, wird normalerweise vertuscht und nie erwÀhnt. 

Und wie ich im Support kurz erwĂ€hnt habe, verbringt SiteGround viel Zeit und Geld damit, Web-Communities zu unterstĂŒtzen.

Der Aufbau und die Pflege von Communities wie WordPress und Joomla erfordert viel Freiwilligenarbeit – und SiteGround unterstĂŒtzt sie hervorragend. Sie haben mehr als 400 Gemeindeveranstaltungen gesponsert, besucht oder gesprochen.

DarĂŒber hinaus tun sie es von Bulgarien aus mit all den Reisen, die damit verbunden sind.

Ihre Transparenz und UnterstĂŒtzung durch die Gemeinschaft ist ein großer Vorteil, da sie auf eine tiefere Investitionskultur auf lange Sicht hinweist.

Wenn Sie ein Kunde sind, ist das eine gute Kultur, von der man kaufen kann.

🚀 Vorteil #5: Die starke 🌍 globale Orientierung von Siteground !

Der letzte große Vorteil von SiteGround ist die globale Ausrichtung.

Sie kommen aus Bulgarien, das weder ein großes Technologiezentrum noch ein großes englischsprachiges Kulturzentrum ist.

In gewisser Weise mĂŒssen sie doppelt so gut sein, um in der globalen Webhosting-Branche wettbewerbsfĂ€hig zu sein.

Von ihrer Website-Kopie und Interface-Design, sieht es so aus, als ob sie gehen ĂŒber und ĂŒber die Schaffung eines globalen Look and Feel, dass fĂŒr jeden funktioniert – nicht nur eine amerikanische „Small Business“ Person.

Sie akzeptieren mehrere WĂ€hrungen (AUD, USD, GBP, EUR) und bieten mehrere lokale gebĂŒhrenfreie Leitungen + kostenlose lĂ€nderspezifische Domains.

Die Hosting-Branche ist typischerweise sehr US-zentriert, daher ist diese Änderung zu begrĂŒĂŸen.

Ich mag es, wie sie eine eigene spanischsprachige Website haben.

Ihre verteilten Rechenzentrumsstandorte sind auch ein großer Vorteil fĂŒr Unternehmen, die ein internationales Publikum aufbauen, insbesondere fĂŒr Europa und Asien.

🔎 Die wenigen "Nachteile" von Siteground !

Wie jeder Webhoster hat auch SiteGround Nachteile.

Denken Sie daran, dass wie die Profis, sind diese alle im Zusammenhang mit Ihren Zielen und PrioritÀten. Mit diesem Hinweis, hier sind die Nachteile, die ich bei der Benutzung von SiteGround gefunden habe.

✅ Der Allgemeine Preispunkt von Siteground !💾

Wie ich bereits in anderen Hosting-Rezensionen erwĂ€hnt habe, kann der Preisvergleich zwischen Hosting-Unternehmen zum VerrĂŒcktwerden fĂŒhren.

Es ist sehr schwierig, Äpfel mit Orangen zu vergleichen, da die PlĂ€ne in der Regel mit verschiedenen Kappen versehen sind.

Das heißt, ich versuche, die Preise auf der Grundlage der 3 „D’s“ der wichtigsten Hosting-Funktionen zu vergleichen – Domains (wie viele Websites Sie auf Ihrem Konto ausfĂŒhren können), Datenbanken (wie viele Software-Installationen Sie ausfĂŒhren können) und Speicherplatz (wie viele Dateien Sie auf Ihr Konto hochladen können).

SiteGround betreibt 3 Shared Hosting-Angebote – StartUp ($9.95/mo), GrowBig ($14.95/mo) und GoGeek ($29.95/mo).

Sie alle begrenzen den Speicherplatz. Und StartUp beschrÀnkt Sie auf eine einzige Domain.

SiteGround bietet in der Regel stark reduzierte Tarife fĂŒr die *jede* Anmeldeperiode (dieser Link sollte PlĂ€ne mit bis zu 60% Rabatt anzeigen, d.h. $3.95/Monat fĂŒr StartUp).

Diese Intro-Preise sind konkurrenzfĂ€hig – vor allem, wenn man bedenkt, dass sie fĂŒr jeden Anmeldungszeitraum gelten.

Allerdings ist der Preis fĂŒr die StandardverlĂ€ngerung im Vergleich zur Industrie teuer, insbesondere fĂŒr den StartUp-Plan.

Mit SiteGround bezahlen Sie fĂŒr QualitĂ€t. Deshalb möchte ich betonen, dass sich dieser Betrug auf ihren Rohpreispunkt konzentriert – nicht auf den Gesamtwert.

Allerdings sind sie immer noch etwas teurer als andere leistungsstarke, unabhÀngige Hosting-Unternehmen wie InMotion (siehe ihre PlÀne hier) und Web Hosting Hub (siehe ihre PlÀne hier).

Und wenn der Preis ein wichtiger Faktor fĂŒr Sie ist, können Sie mit einem Host wie Bluehost (hier erhalten Sie den Rabatt von Bluehost) oder HostGator (hier erhalten Sie den Rabatt von HostGator) viel gĂŒnstigere Rabatte, gute Funktionen (und monatliche VerlĂ€ngerungspreise) erhalten.

Da SiteGround ihre PlÀne auf der Basis von Caps statt Features bewertet, hinterlassen sie viele typische Top-Tier-PlÀne als Upsells.

Dedizierte IP-Adressen werden z.B. bei anderen Hosts in höherpreisige PlÀne eingebaut, sind aber ein Upsell-Service bei SiteGround.

Die einzige Ausnahme dazu  ist in der Welt der mittelgroßen Websites, die keinen VPS-Plan benötigen, sondern einen stabilen, hochzuverlĂ€ssigen Shared Server.

Viele dieser Website-Besitzer entscheiden sich fĂŒr Managed Hosting-Lösungen wie WP Engine (meine Bewertung hier).

Jedoch fĂŒgen sie auch eine Menge EinschrĂ€nkungen zu Ihrem Plan hinzu.

In diesem Fall wĂ€re SiteGround gĂŒnstiger und flexibler als diese PlĂ€ne.

Wenn der Rohpreis Ihr Hauptziel ist, dann ist dieser Punkt ein Nachteil fĂŒr SiteGround.

Wenn Value Pricing oder andere Faktoren wichtig sind, dann ist der Preis + Features ein guter Wert.

 

Dieser Artikel enthÀlt Affiliate Links zu dem Hostinganbieter Siteground, dass bedeutet ich erhalte eine kleine Provision falls du ein Produkt kaufen solltest.